Skip to main content

Medienscouts mit neuen Gesichtern ins nächste Schuljahr

Am 07. Juni haben die älteren Medienscouts eine erfolgreiche Informationsveranstaltung für interessierte Schülerinnen und Schüler gehalten.

Von den elf ursprünglichen Medienscouts wechseln leider acht die Schule oder streben ein anderes Engagement in der Ausbildung oder auf einem Berufskollegium an. Daher waren unsere Scouts äußerst engagiert die zukünftige, mediale Beratung der Gesamtschule SHS zu sichern. Durch Vorstellung ihrer Aufgabengebiete konnten sie am o.g. Datum insgesamt 14 neue Medienscouts anwerben.

Die fünfte und sechste Stunde am Montag – dem 07. Juli – wurde von ihnen nicht nur zum anwerben genutzt, sondern sie haben ihren Nachfolgerinnen und Nachfolgern auch einiges über ihr Aufgabengebiet beibringen können. Die Interessierten konnten Fragen stellen und zumindest einen ihrer baldigen Kollegen kennenlernen. Dieser freut sich auch schon auf die künftige Zusammenarbeit und ist froh darüber, dass die acht Abgängerinnen und Abgänger von 14 vielversprechenden Persönlichkeiten ersetzt werden. 

Die 14 SuS (Schülerinnen und Schüler) werden in künftigen Workshops herangeführt und von den drei ursprünglichen Medienscouts ausgebildet, um allen anderen SuS unserer Schule bei medienspezifischen Fragen zur Seite zu stehen. 

Danke an die acht abgehenden Medienscouts. Für euren Einsatz und eurem Engagement für diese Initiative der Landesmedienanstalt NRW und unserer Schule, der Gesamtschule SHS.  

An die neuen Medienscouts viel Glück und eine erfolgreiche Zukunft!

Ein Beitrag von Henry Solz (Medienscout)

Zurück